Leute!

Herzlich Willkommen auf unseren Blog!

Auf unseren Blog erfahrt ihr vieles über #Trinkspiele, #Trinkspiel-Apps, #Trinkspielfilme und #Gesellschaftsspiele. Zudem testen wir die Spiele selbst, um euch einen bestmöglichen Erfahrungsbericht mitteilen zu können.

Also folgt uns und bleibt immer aktuell, wenn es um Trinkspiele geht! 😉

Montag, 11. April 2016

#Trinkspiel Nr. 12 "Bierkronen würfeln"

Beschreibung:
Man benötigt wirklich nur drei Bierdeckel zum Würfel und eine Schale oder anderen kleinen Behälter. Man Würfelt immer abwechselnd. Zu erst schreibt man mit Edding oder ritzt gleich Muster auf zwei Bierdeckel .

Beispiel:
Man markiert zwei Bierdeckel innen

und zwei Bierdeckeln außen.


Nun kann angefangen werden zu würfeln. Doch hierbei sind ein paar Regeln zu beachten:



= Sind die Bierdeckel alle Gleich muss 1 Schluck getrunken werden.



=Für Gestapelte oder am Seitenrand waagerechte Bierdeckel müssen 2 Schlücke getrunken werden.



=Fällt ein Bierdeckel aus dem Behälter müssen 2 Schlücke getrunken werden.
=Fallen jedoch alle 3 aus dem Behälter müssen 4 Schlücke getrunken werden.



=Fällt einer raus und die Bierdeckel sind gleich aufstellt müssen 3 Schlücke getrunken werden.



=Liegen beide markierten Bierdeckel auf der markierten Seite muss 1 Schluck getrunken werden.

Material:
Bierdeckel, Behälter, Alkohol: bevorzugt Kurzen!

Anzahl:
Optimalerweise 2 bis 4 Spieler, kann aber auch mit mehreren gespielt werden.

Persönliche Erfahrung:
Es ist ein cooles Trinkspiel, welches perfekt zum Vorglühen oder nebenbei gespielt werden kann. Wenn das Spiel etwas länger gespielt werden sollte kann es durchaus ziemlich hart werden. Aber meiner Meinung nach ist dies kein Spiel welches den ganzen Abend gespielt werden sollte.

Zeit:

Aufwand:

Spaßfaktor:

Verständnis:

Spielhärte:
Kommentar veröffentlichen