Leute!

Herzlich Willkommen auf unseren Blog!

Auf unseren Blog erfahrt ihr vieles über #Trinkspiele, #Trinkspiel-Apps, #Trinkspielfilme und #Gesellschaftsspiele. Zudem testen wir die Spiele selbst, um euch einen bestmöglichen Erfahrungsbericht mitteilen zu können.

Also folgt uns und bleibt immer aktuell, wenn es um Trinkspiele geht! 😉

Dienstag, 26. April 2016

#Trinkspiel-App Nr.3 "Trink: Das Trinkspiel"

Beschreibung:
Diese App funktioniert so: Man fügt zu erst alle Spieler mit Namen hinzu. Bei dieser App geht es bis maximal 10 Spieler. 



Nun wenn man auf "Spiel Starten" geht werden ein nochmals kurz die Regeln erklärt. Ist das alles passiert so kommt man zu einen Feld, wo in der Mitte eine Karte abgebildet wird. 


Diese Karte ist entscheidend für das Spiel, da man immer erraten muss, ob die nächste Karte höher oder Tiefer ist. In der Regel ist es so, wenn man richtig geraten hat muss man nicht trinken bzw. man darf Schlücke verteilen. Dagegen muss man aber auch mit Harten Strafen rechnen, wenn man Falsch geraten hat. Zudem sind in dieser App kleine Spiele/Aufgaben involviert.

Zum Beispiel: Eine Regel einführen, Minispiele auf dem Handy/Tablet, Küsse einen gegenstand, Kategorie (Marken etc.)

Material:
Handy/Tablet, App und Alkohol (Kurzen, Mix-Getränke)

App:

Anzahl:
Die App kann von 1 bis 10 Spielern gespielt werden. 
Wir empfehlen euch mindestens 3 und maximal 6 Spieler. 

Persönliche Erfahrung:
Die App ist aus unserer Sicht sehr gut und es macht Spaß sie zu spielen. Das einzige was wir jedoch mit dazu sagen müssen ist, dass mit der Zeit die Mini Spiele als etwas nervig emfunden werden können. Zudem negativ ist, dass bei dieser App doch recht viel Werbung erscheint. Ansonsten ist an der App nicht viel auszusetzen. 

Zeit:
Aufwand:
Spaßfaktor:
Verständnis:
Spielhärte:
Kommentar veröffentlichen